Paillard vom Rind mit Parmesan

  200g Rindslungenbraten (in dünne Scheiben geschnitten)
  1tb Öl zum Braten
 
SAUCE: 1 Essiggurkerl
  1sm Zwiebel
  10 Kapern
  1 Sardellenringerl
  1sm Bund gehackte Petersilie
  50g Eierschwammerl (gedünstet)
  1 Hart gekochtes Ei
  1 Tomate (geschält und entkernt (alle Zutate gehackt)
 
ZUM MARINIEREN: 3tb Verdünnter Essig
  3tb Gutes Öl
   Kräutersalz, Pfeffer
 
AUSSERDEM: 120g Parmesan in groben Spänen
   Vogerlsalat oder Kresse zum Garnieren



Zubereitung:
20 Minuten, einfach Für die Sauce:

Alle Zutaten für die Sauce sehr fein hacken, gut miteinander
vermischen. Mit Essig, Öl, Kräutersalz und Pfeffer marinieren.

In einer Pfanne Öl erhitzen, die Rindslungenbratenscheiben im heissen
Öl beidseitig ganz kurz scharf anbraten, danach abtropfen lassen und
auf Teller legen.

In die Mitte etwas Sauce und Einlage geben. Mit Vogerlsalat oder Kresse
garnieren, die Parmesanstücke lose drüberstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bavette con agnello
Teigwaren al dente kochen, abtropfen. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Teller vorwärmen. Lammrückenfilets in ca. 1 cm grosse ...
Bayerischer Krautbraten
Die äusseren Blätter vom Weisskohl entfernen, den Strunk herausschneiden und den Kohlkopf etwa 15 Minuten in kochendes S ...
Bayerischer Leberkäse
Das Schweinefleisch und den Speck in Würfel schneiden und mindestens 4 Stunden in der Tiefkühltruhe frosten. Anschliesse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe