Panhas selbst gemacht

  750g Blutwurst
  250g Grobe Leberwurst
  250g Durchwachsenen Speck
  1l Fleischbrühe ( aus Instant)
  250g Buchweizenmehl
   Salz
   Pfeffer
  1 Msp. Majoran
  0.5 Teelöffel Gemahlenen Nelken



Zubereitung:
Blut und Leberwurst entpellen, würfeln und in einem Topf schmoren.
Kräftig umrühren und den Speck dazugeben. Nach 15 Minuten die Brühe
hinzugeben und 15 weitere Minuten köcheln lassen. Mit den Gewürzen
abschmecken. Lassen Sie nun unter kräftigem rühren das Buchweizenmehl
einrieseln und das Ganze 20 Minuten auf geringer Hitze stehen. Die
Masse wird anschliessend in eine Kastenform zum Auskühlen gegeben.
Stürzen und in Scheiben schneiden. Die fingerdicken Panhasscheiben
kurz in Mehl wenden und in der Pfanne 5 Minuten von beiden Seiten
goldbraun braten. Dazu geben wir Kartoffeln oder Bratkartoffeln und
übergiessen alles mit etwas Bratfett. Dazu passt hervorragend ein
grüner Salat.

.q AFrommelt Webseite



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reibekuchen mit Käse und Paprika
Die Paprikaschoten halbieren und ihre Stielansätze entfernen. Die Schoten putzen, waschen und in 1/2 cm grosse Würfe ...
Reibekuchen mit Lachs
Kartoffelpuffer herstellen. Fertige Puffer reichlich mit dem Lachs belegen. Die Creme Fraiche würzen und m ...
Reiche Fleisch-Schtschi, Schtschi bogatyje (polnyje)
Das Fleisch in heisses Wasser geben, kurz aufkochen, das Wasser abgiessen und 4/5 des kochenden Wassers nachfüllen. Möhr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe