Birnen-Blauschimmel-Gnocchi

   Basilikumblätter
  2 Birnen
  1 Stück Blauschimmelkäse
   Butter
  1pk Gnocchi
   Honig
   Pfeffer
   Sahne
   Zitronensaft
   Zucker
 
Erfasst am 20. 10. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 20.10. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Den Blauschimmelkäse in Sahne erhitzen, bis er
vollständig geschmolzen ist. Die Gnocchi in dieser Käse-Sahne-Sosse
garen und mit Pfeffer abschmecken. Die Birnen vom Kerngehäuse
befreien, in feine Scheiben schneiden und in Butter, Zucker,
Zitronensaft und etwas Honig ansautieren.

Die Blauschimmel-Gnocchi auf einem Teller anrichten, die Birnen
daneben geben und das Gericht mit frischen Basilikumblättern
garnieren.

: Team "Paprika" für nur DM 14, 51:
: Birnen-Blauschimmel-Gnocchi
: Schokofant (Elefantenfisch mit Schokoladensauce)
: Koch des Teams: Petra Schurk
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tiroler Speckknödel
Brötchen oder Weissbrot mit heisser Milch übergiessen und einweichen lassen. Mit Ei, gehackter Petersilie, Salz und Musk ...
Tiroler Speckknödel
Semmeln in Scheiben schneiden, mit heisser Milch begiessen und ausquellen lassen. Inzwischen Speck würfeln, auslassen un ...
Tiroler Speckknödel
Zwiebel fein hacken, genauso Speck und das Selchfleisch (selchen ist der süddeutsche-österreichische Ausdruck für räuche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe