Pilztörtchen

  1 Zwiebel; 80g
  1g Knoblauchzehe
  800g Frische Pilze; Egerlinge, Champignons
  50ts Butter
  l Salz
   weißer Pfeffer a.d. Mühle
  1 Frische Thymianblättchen
  1 Zitronensaft
  200ts Gekochter Schinken
  0.125g Sahne
  3 Eier



Zubereitung:
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Butter in einer
grossen Pfane erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig
braten. Die Pilze dazugeben und bei starker Hitze unter ständigem
Rühren 3-4 Minuten braten. von der Kochstelle nehmen, mit Salz,
Pfeffer und dem Thymian würzen. Den Zitronensaft zugeben, den Schinken
in Streifen schneiden und darunterrühren.

Die Sahne mit den Eiern sowie Salz und Pfefffer verrühren.

Vier Förmchen von je etwa 10 cm Durchmesser ausbuttern, die Pilzmasse
einfüllen und die Eiersahnedarübergiessen. Die Törtchen im
vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten bei 200 °C in
40-45 Minuten backen.

Dazu einen frischen Salat reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Öpfelstückli mit Cheschtene
Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Frische, geschälte Kastanien (oder aufgetaute) dazugeben und in Süßmost mit etw ...
Öpfuchrapfe
Äpfel schälen, vierteln, in feine Scheiben schneiden und in Butter, Zitronensaft, Zucker und Weisswein kurz dünsten. In ...
Orange Curd (Orangenbutter)
Butter mit Orangensaft, -schale und Zitronensaft zerlassen. Zucker hinzufügen und unter Rühren schmelzen lassen. Eier le ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe