Pot au feu (Bürgerliche französische Fleischsuppe)

  1kg Ochsenfleisch (Stücke),
  2 Markknochen,
  3l Wasser,
   Salz,
  2 Karotten,
  2 Petersilienwurzeln,
  1 Sellerieknolle,
  2 Lauch,
  1 Wirsing,
  2lg Zwiebeln,
   Pfeffer



Zubereitung:
Das Fleisch und die Knochen in kaltem Wasser aufsetzen und zum Sieden
bringen. Die Brühe abschäumen und wenig Salz beigeben. Die Hitze
reduzieren. Nach ca. 1 Stunde das geputzte und gewaschene Gemüse
beigeben und in der Brühe langsam eine weitere Stunde ziehen lassen.
Kräftig würzen.

Beim Anrichten die Fleisch- und Gemüsestücke in die Suppenteller
verteilen und die Brühe darüber gießen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Klassische Suppen
: : Folge 319 vom 18. April 2004
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gebratene Paprikaschote mit Ei
Paprikastreifen in einer Pfanne in Butter 10 Minuten dünsten, salzen. Eier mit Petersilie, Käse und Paprikapulver ver ...
Gebratene Parasolhüte
Die Parasolhüte auf der Oberseite mit einem feuchten Tuch abreiben, aber nicht waschen. Die Lamellen auf eventuelle "In ...
Gebratene Pastinaken mit Cumberlandsoße
Pastinaken schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zuerst in Mehl, dann in mit Salz und Pfeffer verq ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe