Pottsuse

Durchschnittliche Bewertung für PottsuseDurchschnittliche Bewertung für PottsuseDurchschnittliche Bewertung für PottsuseDurchschnittliche Bewertung für PottsuseDurchschnittliche Bewertung für Pottsuse

  



Zubereitung:
Fettes Schweinefleisch kocht man mit Salz, Zwiebeln, Lorbeerblatt,
etlichen Gewürzkörnern und 2 Wacholderbeeren so weich, bis es
vollständig zerfällt. Durch ein Sieb gerührt und erkaltet, ergibt
das einen schmackhaften Brotaufstrich.
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelmilch
Brot fein reiben. Alles zusammen 5 Minuten kochen lassen, durch ein Mulltuch seihen und kalt stellen. ...
Mandelmonde
- Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. - Kleine Teigstücke zu Kugeln rollen und dann zu "Monden" (Kipfer ...
Mandeln - Kostbares Vitamin E
In Kalifornien werden schon seit Mitte des 17. Jahrhunderts Mandelbäume kultiviert. Ihre braunen Fruchtkerne enthalten V ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe