Blattspinat mit Knoblauchsahne

  1kg Spinat
  1 Zwiebel
  2tb Öl
  3tb Butter
  1ts Salz
  1 Spur Weisser Pfeffer
  1 Spur Knoblauchpulver
  150g Creme fraiche
  3 Knoblauchzehen
  1ts Butter
  3tb Mandelstifte



Zubereitung:
Den Spinat gründlich verlesen, mehrmals in lauwarmen Wasser waschen
und in etwa 3 Liter kochendes Salzwasser geben. Den Spinat etwa 3
Minuten darin blanchieren, in ein Sieb schütten, gründlich
abtropfen lassen und etwas ausdrücken. Den Spinat dann auf einem
Arbeitsbrett grobhacken. Die Zwiebel schälen und kleinwürfeln. Das
Öl und die Butter in einem grossen Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel
unter ständigem Umwenden darin hellgelb anbraten, den Spinat zugeben
und zugedeckt bei äusserst schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen.
Den Spinat dann mit dem Salz, den Pfeffer und dem Knoblauchpulver
verrühren. Die Creme fraiche verquirlen. Die Knoblauchzehen schälen
und durch die Knoblauchpresse in die Creme fraiche drücken. Die
Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen und die Mandelstifte darin
hellbraun rösten. Den Spinat mit der Knoblauchsauce begiessen und
die Mandelstifte darüberstreuen.

Passt gut zu: gebratenen Scampi und frischem Weissbrot.

Pro Portion etwa 1300 Joule / 310 Kalorien

* Quelle: "Kochvergnügen wie noch nie"
von Gräfe und Unzer
** Frank Buchholz (Juli 94)

Erfasser: Frank

Datum: 17.08.1994

Stichworte: Gemüse, Beilage, Knoblauch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kastenpickert
Mehl in eine Backschüssel geben, in der Mitte eine Vertiefung eindrücken, die zerkrümelte Hefe mit Zucker und etwas ...
Katalanische Fischsuppe
Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Tomaten häuten und würfeln (oder aus der Dose). Petersilie hacke ...
Katalanische Tortilla
:Pro Person etwa 1850 Joule / 440 Kalorien :Zubereitungszeit: 30 Minuten Die Kartoffeln schälen und in kleine W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe