Rehfilet an Kokos-Johannisbeer-Sauce mit Kerbel-Pfannkuchen

  100g Vollkornmehl
  0.125l Milch
  2 Eier
  1sm Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  1 Msp. Zimt
  1 geh. TL Honig
  125ml Roséwein
  80ml Kokosmilch
  2 Rehfilets à 150 g
  1 Hand voll Kerbel
  1 Hand voll rote Johannisbeeren
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl, Butter, Sonnenblumenöl
   Alufolie
   Kerbelsträusschen zum Garnieren
   ARD-Buffet 17.10.2003, "Koch-Olymp";
   Rezept von Georg Grieshaber, Münch
   Erfasst von Christina Phil



Zubereitung:
Den Backofen auf 120 Grad vorheizen. Für die Pfannkuchen Vollkornmehl,
Milch und Eier miteinander verrühren und ruhen lassen.

Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch grob schneiden und mit einer Prise
Zimt in Olivenöl anschwitzen. Mit dem Honig glasieren und dem Wein
ablöschen. Kokosmilch zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei
milder Hitze etwas einköcheln lassen.

Das Rehfilet salzen und pfeffern und in Olivenöl und Butter (im
Verhältnis 1:1) von jeder Seite 2 Minuten scharf anbraten. Dann in
Alufolie einschlagen und im Ofen warm halten.

Den Kerbel fein schneiden und unter den Pfannkuchenteig mischen. In
einer Pfanne mit Sonnenblumenöl aus dem Teig zwei Pfannkuchen
goldbraun ausbacken, diese ebenfalls im Ofen warm halten.

Die Sauce durch ein Sieb passieren, abschmecken und anschliessend
weiter köcheln. Dann vom Herd ziehen und die Johannisbeeren
untermischen. Das Rehfilet aus dem Ofen nehmen, vorsichtig aus der
Folie wickeln und den Bratensaft aus der Folie unter die Sauce mischen.

Die Pfannkuchen aufrollen und in Streifen schneiden. Das Rehfilet
anrichten, Pfannkuchenstreifen und Sauce hinzufügen und mit einem
Kerbelsträusschen garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerbraten a la Lafer
1. 150 g Möhren, Petersilienwurzeln und 100 g Sellerie schälen, Zwiebeln pellen. Alles in 2 cm grosse Würfel schneiden. ...
Sauerbraten à la Lafer
1. 150 g Möhren, Petersilienwurzeln und 100 g Sellerie schälen, Zwiebel pellen. Alles in 2 cm grosse Würfel schneiden. ...
Sauerbraten auf rheinische Art
Zwiebeln und Möhre schälen und grob würfeln. Essig, Rotwein und Wasser mit Gemüsewürfeln, Lorbeer, Pfefferkörnern, Nelke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe