Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort

 
Sud: 0.5l Wasser
  1tb Five Spice (aus dem Asienladen)
  6 Stück Sternanis
  50g Zucker
  3g Szechuan Pfeffer (aus dem Asienladen),
  100g Soja Sauce
  100g Soja Sauce, süße
  200g Reisessig
 
Rehrücken: 600g Rehfilet, paniertes
   Salz
   Pfeffer
  4lg Aniskarotten
   (geschält in feine Streifen geschnitten)
  1tb Butter
  1 Schalotte (fein gewürfelt)
  3 Stück Sternanis
  1ts Pernod
  1bn Kerbel (feingehackt)
   Salz
   Zucker
  100ml Brühe



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Sud einmal aufkochen.

Das gewürzte Rehfilet in den 80 - 90 Grad heißen Sud legen und 12 bis
15 Minuten pochieren. In der Zwischenzeit die Schalotten in Butter
ausschwitzen, die Karotten und den Sternanis zugeben, gut umrühren,
würzen und mit der Brühe aufgießen. Wenn die Karotten gar sind mit
Pernod verfeinern und den Kerbel unterrühren. Zum Anrichten die
Aniskarotten auf dem 'Teller verteilen, das Fleisch portionieren und
auf die Karotten legen und mit ein wenig von dem weihnachtlichen Sud
umgießen.

Als Beilage empfehle ich Spätzle mit Curry.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinebraten gefüllt mit Sauerkraut
Die Schweineschulter quer einschneiden. Das Fleisch hinten aber nicht durchschneiden. Innen und aussen mit Salz und ...
Schweinebraten im Kräutermantel
Schweinekotlett vom Metzger auslösen lassen, Knochengerüst mitnehmen. Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Kräuter, ge ...
Schweinebraten im Kräutermantel
Fleisch salzen, pfeffern, mit 1 1/2 Bund Thymian und 2 Rosmarinzweigen belegen, mit Küchengarn umwickeln. In einen Bräte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe