Rote Bete mit Ziegenkäse-Sauce

  1.5kg Mittelgroße Rote Bete
  2 Frische Minzblätter und Minze zum Garnieren (evtl. mehr)
  1 Rote Chilischote
  4 Knoblauchzehen
  300g Ziegenfrischkäse
  0.25ts Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  0.25ts Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
  1tb Tomatenmark
  150ml Olivenöl
  3tb Rotweinessig
  1ts Salz



Zubereitung:
1. Rote-Bete-Knollen waschen und mit Wasser bedeckt, je nach Grösse,
40-50 Minuten kochen. Die Knollen abgiessen, mit kaltem Wasser
abschrecken, pellen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in eine
Schüssel legen.

2. Für die Sauce Minze fein schneiden. Chili putzen, entkernen,
Knoblauch abziehen, beides fein würfeln. Alles, auch die restlichen
Zutaten, mit einem Mixstab zu einer dicken Sauce pürieren. Nach
Geschmack nachsalzen. Sauce über die Rote-Bete-Scheiben giessen und
untermischen. Salat für etwa 1 Stunde kühl stellen, dann auf eine
Platte geben und mit Minzblättern garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsforelle aus der Bratfolie
Die Zucchini und die geschälten Möhren in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotten abziehen, halbieren oder vierteln. Ch ...
Lachsforelle im Gemüsebett
Die Forellen innen und aussen ausspülen, trockentupfen und mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln. Peters ...
Lachsforelle im Kräutermantel
Zitrone auspressen. Lachsfilet mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Kartoffeln schälen, in Salzwasser koch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe