Roter Schweinsbraten mit Marroni-Kartoffelstock

  1kg Schweinsnierenstück am Stück
   Salz
   Pfeffer
  25g Bratbutter
 
MARINADE: 100g Preiselbeermark
  25g Preiselbeere
  1 Blutorange; Schale und Saft
  2tb Trockener Sherry
  0.5 geh. TL Maisstärke
 
MARONNI-KARTOFFELSTOCK: 500g Geschälte Kastanien
  500g Kartoffeln
   Milch
   Olivenöl
  2 Äpfel
   Butter
   Thymian
 
REF:  Annabelle 24/95 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Für die Marinade alle Zutaten verrühren.

Das Schweinsnierenstück würzen, in die Mitte des auf 250 Grad
vorgeheizten Backofens schieben, mit heisser Bratbutter übergiessen
und das Fleisch 15 bis 20 Minuten braten. Dann die Temperatur auf 100
Grad zurückstellen. Braten mit der Marinade bestreichen udn weitere
50 bis 60 Minuten braten.

Kastanien und Kartoffeln im Dampf weich garen. Durch die
Kartoffelpresse drücken, mit heisser Milch und Olivenöl zur
gewünschten Konsistenz vermengen, warmstellen.

Dicke Apfelscheiben in Butter knapp weich braten und den Kartoffelstock
darauf anrichten. Mit Thymian bestreuen und zum Braten servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hackbällchen mit Feta und Romanasalat
1/4 sm Zwiebel ====> Vielleicht tun es auch 2 lg Zwiebeln?! 8 1/2 Knoblauchzehen ====> 1 ganze Knolle? Salz und ...
Hackbällchen mit scharfer Sauce
1. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Zwiebeln pellen und ebenfalls fein hacken und 1 El Öl andünsten. Das Hackflei ...
Hackbällchen vom Wild in Wirsingkohlblatt
Wildfleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen (am besten vom Metzger machen lassen) und in eine Schüssel g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe