Amaretto

  50ml Espresso
  200ml Heisse Milch
  2tb (-3) Schokoladeflocken
  2cl Amaretto
  2tb Steifgeschlagene Sahne



Zubereitung:
Amaretto, Espresso, heisse Milch und ca. 3/4 der
Schokoladeflocken mischen. Das Ganze muss heiss sein. Die
Sahne und die restlichen Schokoflocken darübergeben. Mit
Strohhalm servieren.

Ich reiche Amaretto als Nachtisch oder zum Kaffee anstatt
Kaffee oder Kakao.

16.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Desserts, Getränke, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokoladestrudel mit Vanilleobers und Rhabarber- Apf ...
Schokoladestrudel: Butter und Zucker schaumig rühren, Dotter und geschmolzene Kuvertüre zugeben. Nüsse und Brösel unter ...
Schokoladetrüffel
Schokolade oder Couvertüre wird in der Wärme erweicht, glatt verrührt und so dann nebst dem Rahm unter die schaumig gerü ...
Schokoladeueberzogene Kaffeebohnen
Schokolade im Wasserbad erwärmen, bis sie leicht flüssig ist. Espressobohnen mit einer Gabel vorsichtig in die Schokola ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe