Amaretto Apricot Chews

  225g Butter, zimmerwarm
  150g Brauner Zucker
  115g Zucker
  1lg Ei
  1tb Amaretto
  110g Mehl
  1ts Natron
  190g Haferflocken
  225g Feingehackte getr. Aprikosen
  60g Feingehackte Mandeln
  200g Gesiebtes Puderzucker
  3tb Amaretto (evtl. mehr)



Zubereitung:
Butter cremig schlagen. Brauner Zucker und zwei Drittel vom weissen
Zucker allmählich darunterschlagen. Das Ei und 1 EL Amaretto
unterrühren und gut verschlagen.

Mehl und Natron vermengen; in den Butterabtrieb geben und gut
durchschlagen. Haferflocken, Aprikosen und Mandeln hineinrühren. Mit
dem Teelöffel gehäufte Portionen ausstechen und auf unbefettete
Backblechen setzen. Bei 190° C 7-8 Min. (wenn sie "chewier" sein
sollen, bei 175° C für 10 Min.) backen, bis sie leicht gebräunt sind.
1 Min. auf dem Blech auskühlen; auf Gitter tun und gänzlich
auskühlen lassen. Puderzucker mit Amaretto vermischen, glatt
verrühren. Über die Kekse träufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pawlowa mit Passionsfrüchten ???
Den Backofen auf 140 Grad Celsius vorheizen. Die Eiweisse in einer Schüssel steif schlagen. Nach und nach den Zucker unt ...
Pe de Anjo, Engelsfuss
Kondensmilch, Maracuja-Saft und Kokosmilch mit dem Handrührer vermengen. Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und ...
Peanut Butter Chocolate Cheesecake
Den zimmerwarmen Frischkäse mit Zucker und der Erdnussbutter verschlagen. Die Eier nacheinander gut unterrühren. Die Ke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe