Bohnen mit Hackfleisch

  250g Hackfleisch
  2lg Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  2tb Mehl
  1cn Bohnen
   Salz, Pfeffer, Muskat
   Fleischbrühe od. Bratensaft



Zubereitung:
Hackfleisch mit den kleingewürfelten Zwiebeln und den Knoblauchzehen
gut anbraten, mit dem Mehl bestäuben und der Bohnenbrühe
auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Fleischbrühe oder
Bratensaft abschmecken. Die Bohnen dazugeben und ca. 20 Minuten
zugedeckt ziehen lassen.

Dazu: Salzkartoffeln

* Quelle: Nach Kathrin Rüegg und Werner O. Feisst.
Südwest-Text 21.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Renate

Datum: 19.08.1996

Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Bohne, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rinderbraten auf Wildbretart
Wenn Wildbret fehlt... Wildbret ist heute schon selten und wird gewiß immer seltener und auch teurer. Es gibt jedoch, un ...
Rinderbraten in Rotwein
1. Zwei Tage vorher: Für die Beize Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel in dünne Ringe, Knoblauch in feine Scheiben s ...
Rinderbraten Mit Gemüse
Fleisch waschen, trockentupfen, würzen. Im heißen Öl rundherum anbraten. Mit Brühe und Wein ablöschen, ca. 1 1/2 Stunden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe