Sauerteig-Vollkornbrot

  150g Sauerteig (vom Bäcker)
  25g frische Hefe
   lauwarmes Wasser
  1kg Roggenmehl (Typ 1370)
  500g Roggenschrotmehl
  1 gestrichener El Salz
   Fett und Mehl für das Blech



Zubereitung:
Sauerteig und Hefe mit lauwarmem Wasser 20d 200 g Mehl zu dünnem Vorteig
verrühren und 2-3 Stunden warm gestellt (26-28°) gehen lassen. Restliches
Mehl und Schrotmehl mischen und warmstellen. Vorteig mit der Mehlmischung in
die Backschüssel geben, das Salz und soviel lauwarmes Wasser dazugeben, daß
ein fester Teig entsteht. Den gründlich durchgekneteten Teig etwa 2-3 Stunden
gehen lassen. 2 Brote formen, auf das gefettete und mit Mehl bestreute
Backblech setzen und nochmals gehen lassen.
Die Brote mit Wasser bepinseln und 60-70 Minuten bei 210-220° backen. Nach
dem Herausnehmen nochmals mit Wasser bepinseln.
Sie können den Teig auch mit dem Handrührgerät verarbeiten: Mischen auf
Stufe 1, Kneten auf Stufe 2.

:Notizen (*) :
: : Aus: Roland Gööcks, Neue große Kochschule, Mosaik Verlag



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eclairs
Wasser, Butter und Salz in einem breiten Topf aufkochen. Von der Kochstelle nehmen. Das Mehl auf einmal in die heisse Fl ...
Eclairs mit Chesterkäse gefüllt
Teig wie beim Grundrezept Eclairs (s.dort) zubereiten. Mit dem letzten Ei Paprikapulver einrühren. Backblech einfetten. ...
Eclairs mit Vanille- und Schokoladencreme
Wasser, Salz und Butter zum Kochen bringen, Mehl auf einmal hineinschütten und kräftig mit dem Holzlöffel rühren, bis si ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe