Schafes Apfelsherrysüppchen

  30g Butter
  30g Mehl
  500ml Fleischbrühe (vom Lamm)
  200ml Apfelsherry
  150ml Apfelsaft
  150ml Sahne
   Salz, Pfeffer
   Zucker
 
zum Ausgarnieren:: 1 rotbackiger Apfel



Zubereitung:
Ein Rahmsüppchen vom Rhönschaf, verfeinert mit Rhöner Apfelsherry.

Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze herstellen. Brühe, Apfelsherry
und Apfelsaft hinzugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Mit Salz,
Pfeffer und Zucker abschmecken. Zum Schluss die Sahne hinzugeben und
mit geriebenen Äpfeln ausgarnieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/10/01/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronenragout
: Vor- und zubereiten: ca. vierzig Minuten : Schmoren: ca.1 Std. Mehl,Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller mischen. ...
Zitronenreis
Das Öl in einer weiten Pfanne erhitzen, Kurkuma beifügen. Unter ständigem Rühren Reis und Salz dazugeben. Kokosraspel un ...
Zitronen-Ricotta-Ravioli
1. Mehl und Salz in einer grosse Schüssel mischen. Eigelb dazugeben und mit einer Gabel einarbeiten. Dann den Teig auf e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe