Bohnen-Kartoffel-Gratin

  400g Kartoffeln
  600g Buschbohnen
   Salz
  1tb Öl
  3 Eier
  1pk Creme fraîche
  150g Geriebener Emmentaler
   Grobkörniger Pfeffer



Zubereitung:
Kartoffeln garen, pellen und in Scheiben schneiden.

Von den Bohnen die Enden wegschneiden, größere Bohnen in Stücke
schneiden. Wasser aufkochen, Bohnen mit etwas Salz hineingeben und ohne
Deckel ca. 20 Minuten kochen. Abgießen.

Eine feuerfeste Form mit Öl auspinseln. Lagenweise Kartoffeln und
Bohnen einfüllen. Eier, Creme fraîche und Käse verrühren, mit Salz und
Pfeffer abschmecken und über die Bohnen gießen.

Bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.
:Notizen (*) : Quelle: Big Büchle Erfasst 20.08.01 von
: : Ilka Spiess
:Notizen (**) : Gepostet von: Ulli Fetzer
: : Email: ufetzer@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmalzgebackenes Faschingsvergnügen
Die Butter schmelzen und mit Zucker schaumig rühren. Dann das Ei darunterrühren und den Rum zufügen. Das Mehl sieben und ...
Schmalzkränzchen
Eier und Zucker schaumig schlagen und vorsichtig mit der verquirlten Sahne verrühren. Die übrigen Zutaten zumischen, gut ...
Schmalzkuchen
Zitronenschale waschen und 5 Gramm abreiben, ansonsten alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Aus dem Teig Rollen mit ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe