Bohnen-Salat

   Wachsbrechbohnen
   Salz
 
Dressing #1:  Essig
   Eier; hartgekocht
   Petersilie
 
Dressing #2: 2 Eigelb
   Senf
   Salz
   Essig
   Zucker



Zubereitung:
Man kocht die feingeschnittenen Wachsbohnen in leichtem Salzwasser
möglichst rasch weich, seiht sie ab, macht sie mit Essig und Öl an,
garniert diesen Salat mit hart gekochten, in Scheiben geschnittenen
Eiern und bestreut ihn obenauf mit fein gewiegter grüner Petersilie.

Oder man vermischt die Bohnen mit einer Salatsauce von 2 verrührten
Eidottern nebst feinstem Öl, Senf, Salz, Essig und etwas klarem
Zucker.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung
sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,
Wanderlehrerin, Aussig erfasst: Sabine Becker, 3. Juni 2000




Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pita-Brot II
Mehl, Zucker, Germ und Salz vermischen. Nach und nach Öl und Wasser unterrühren. Es soll ein geschmeidiger Teig entstehe ...
Pitah
Jürgen Linnhoff: Pitah ist ein sehr populäres Brot in Israel, wie überhaupt im ganzen Vorderen Orient. am besten schmeck ...
Pitahbrot
Hefe unter das Mehl mischen. Zucker, Wasser und Salz zugeben und gut verkneten. Mit Tuch bedeckt etwa eine Stunde gehen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe