Schmorbraten mit Champignons

 
Für 4 Portionen: 1kg Rinderschmorbraten
   Salz
   Pfeffer
  20g Butterschmalz
  750g Champignons
  300g Schalotten
  4 Lorbeerblätter
  1pk Crème fraîche 3 El. dunklesSaucenbindemitte



Zubereitung:
1. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. In dem Butterschmalz von
allen Seiten kräftig anbraten. Im vorgeheizten Backofen zugedeckt
bei 225 Grad (Gas 4) 1 1/2 Stunden garen. Dabei nach und nach 1/4 l
Wasser zugießen.
2. Die Champignons putzen und waschen, Schalotten pellen. Nach
etwa 1 Stunde beides mit den Lorbeerblättern zum Fleisch geben.
3. Fertiges Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Mit
Champignons und Schalotten anrichten und warm stellen.
4. Sauce aufkochen lassen, Crème fraîche unterrühren, salzen,
pfeffern und mit Saucenbindemittel binden.
Pro Portion ca. 50 g E, 63g F, 8g KH = 848 kcal (3550 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Gurkensalat mit Radieschen
Hauptspeise: Schmorbraten mit Champignons
Nachspeise: Weiße Schokoladenmousse

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 2 1/2 Stunden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Königs-Suppe
Querrippe mit dem geputzten Suppengrün, der gekörnten Brühe und Lorbeerblatt in kaltem Wasser aufsetzen und zum Kochen b ...
Konkubinen-Hühnerfleisch
Öl oder Schweineschmalz mit Zucker in einen Wok geben und goldgelb braten. Die Hühnerflügel dazugeben und anbraten. ...
Konservierung von Chilis
Frische Chilies aus eigener Ernte bekommt man nur in den Monaten August bis Oktober. Den Rest des Jahres ist man darauf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe