Damaszener Messer

American Macaroni And Cheese

  2tb Pflanzenöl
  450g Kurze Makkaroni
  1c Kaltes Wasser
  1 Rote Paprikaschote, feingewürfelt
  1 Grüne Paprikaschote, feingewürfelt
  4 Tasse/n Milch (1l)
  0.25c Butter (60g)
  6tb Mehl
  1ts Paprikapulver
  0.5ts Salz oder mehr
  170g Monterey Jack (oder Edamer), gerieben
  170g Cheddar (oder Gouda), gerieben
  1tb Frische, glatte Petersilie, gehackt



Zubereitung:
1. Salzwasser mit 1 EL Öl in einem grossen Topf aufkochen. Die
Makkaroni hineingeben, umrühren und etwa 10 min kochen, bis die Pasta
al dente ist. Das Wasser abgiessen, die Pasta abschrecken und abtropfen
lassen, in eine grosse Schüssel geben.

2. 1 EL Öl bei geringer Temperatur in einer beschichteten Pfanne
erhitzen. Die grüne und rote Paprikaschote in die Pfanne geben und 10
Min unter Rühren ausschwitzen lassen. Mit einem Schaumlöffel
herausnehmen und zu den Nudeln geben. Vermischen und beiseite stellen.

3. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Eine 33x23x6 cm grosse ofenfeste Form
leicht einfetten.

4. Die Milch in einem schweren Topf zum Sieden bringen. Beiseite
stellen.

5. Die Butter in einem anderen schweren Topf bei geringer Temperatur
zerlassen. Mehl und 1/2 TL Paprikapulver zugeben und bei mittlerer
Hitze 5 min anschwitzen. Vorsicht, dass das Mehl nicht anbrennt! Topf
vom Herd nehmen.

6. Die heisse Milch unter ständigem Rühren langsam in die
Mehlmischung giessen. Den Topf wieder auf die Flamme stellen und bei
geringer Hitze unter ständigem Rühren 5 min kochen lassen, bis die
Flüssigkeit leicht andickt und sämig ist. Mit Salz abschmecken.

7. Beide geriebenen Käsesorten mischen und 1 Tasse (125 g) davon
beiseite stellen. Den übrigen Käse unter die heisse Sauce rühren.
Diese mit den Nudeln mischen und die Mischung gleichmässig in die
vorbereitete ofenfeste Form geben. Den beiseite gestellten geriebenen
Käse und 1/2 TL Paprikapulver gleichmässig auf der Oberfläche
verteilen. 25-30 min überbacken, bis der Auflauf brodelt und sich
goldgelb färbt. Mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süße Zimt-Nudeln
Milch, Salz, Zucker, Zimt, Vanillinzucker und 20 g Fett aufkochen. Nudeln hineingeben, ca. 10 Minuten garen. Auf ein Sie ...
Süsser Apfelgratin mit karamellisierten Walnüssen
70 g Zucker mit dem Apfel- und Zitronensaft zum Kochen bringen. Die Apfelhälften in diesem Sud etwas dünsten, sie sollte ...
Süsser Hirseauflauf
Hirse in 125 ml Wasser aufkochen und 15 Minuten quellen lassen. Eier trennen. Quark, Eigelb, Zucker, Zitronensaft, Zitro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe