Spargeltoast

  10 Weisse Spargeln
  10 Grüne Spargeln
  4sl Toastbrot
  4tb Weisswein
  1bn Petersilie
  40g Weiche Butter
  125g Mascarpone-Gorgonzola
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  D'Chuchi 5/1999 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Spargeln rüsten: Weisse Spargeln grosszügig schälen und das
verholzte Ende der Stangen um gut kürzen; bei den grünen Spargeln die
Enden grosszügig abschneiden und je nach Qualität evtl. in der
hinteren Hälfte leicht schälen. Die Spargeln in Salzwasser oder in
einem Siebeinsatz über Dampf knackig garen. Auf einem Küchentuch
abtropfen lassen.

Die Toastscheiben in eine Gratinform legen und mit dem Weisswein
beträufeln. Die Spargeln darauf verteilen.

Die Petersilie fein hacken. Die Butter rühren, bis sich kleine
Spitzchen bilden. Petersilie und Mascarpone-Gorgonzola mit einer Gabel
einarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die
Butter-Käse-Mischung auf den Spargeln verteilen.

Die Spargeltoasts im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der
zweituntersten Rille während zehn bis zwölf Minuten überbacken.
Heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gersten-Zucchetti-Terrine mit Peperonisauce
Die Gerste mit der Bouillon aufkochen und zugedeckt dreissig Minuten leise kochen lassen. Vom Herd nehmen und vollständi ...
Geschenk Vom Lachs
Lachsfilet in 100 g Stücke portionieren und in eine Schüssel legen. Mit der Sojasosse übergiessen. Die Hälfte des Zitron ...
Geschichtete Rote-Bete-Creme
*als Zwischengang Rote Bete in Salzwasser in 1 1/2 Stunden weich kochen, abgiessen, abdämpfen und in kleine Stücke schn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe