Spinatnocken mit brauner Butter und Parmesan

  1kg Spinat, frisch; Oder
  200g Tk-Spinat
  50g Zwiebel; fein gehackt
  1 Knoblauchzehe; fein gehackt
  1tb Butter
   Petersilie, frisch
  50g Mehl
  300g Semmelbrösel
  3 Eier
   Salz
   Muskat
  100g Butter
  100g Parmesan



Zubereitung:
Den Spinat waschen, blanchieren und fein hacken.
Die Zwiebel und den Knoblauch in der Butter gut andünsten, den Spinat
dazugeben, gut mischen und dabei noch etwas dünsten, damit die
restliche Feuchtigkeit verdampft. Die Petersilie unterheben und kalt
stellen. Mehl, Eier, Brösel und Gewürze in eine Schüssel geben,
verrühren und mit dem Spinat zusammenmischen.
Dann Nocken abstechen (nicht zu klein) und in siedendem Salzwasser ca.
15 Minuten köcheln lassen.
Die fertigen Nockerl auf einem Tuch trocknen und mit brauner Butter und
geriebenem Parmesan servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Weinsuppe
Spinat in Salzwasser garkochen, abtropfen lassen, passieren. Fein gehackten Schnittlauch beigeben, mit Senf, Salz und P ...
Grüne Wickelkinder
Die Paksoi- oder Mangoldblätter abtrennen, waschen, putzen und die Mittelrippe herausschneiden. Die Blätter in reichlich ...
Grüne-Bohnen-Salat
* Bohnen ins kochende Wasser geben und circa zehn Minuten weich kochen, danach in einem Durchschlag abgiessen und abtrop ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe