Braune Butter (Nussbutter) - Schuhbecks Kochschule

  



Zubereitung:
Für braune Butter in einem kleinen Topf die gewünschte Buttermenge
bei mittlerer Hitze langsam schmelzen lassen, bis sie goldbraun ist und
ein nussiges Aroma hat. Den Topf vom Herd nehmen und die Butter durch
ein mit Küchenpapier ausgelegtes Sieb giessen.

Die braune Butter kann auf Vorrat zubereitet werden und hält sich
zugedeckt mehrere Wochen im Kühlschrank.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Plinsen mit Quarkfüllung (Blintschiki s tworogom)
Blintschiki brauchen einen dünnflüssigen Teig aus Mehl, Milch, Eiern und Zucker. Sie können 'nature', mit Honig best ...
Plumen und Klüten
Backobst im Wasser über Nacht einweichen. Bauchfleisch im Wasser ankochen und 45 Minuten fortkochen. Backobst mit Einwei ...
Plunderteig - Grundrezept
Eine Mulde ins Mehl (1) drücken. Zerbröckelte Hefe, etwas Zucker, Salz und ein wenig Milch hineingeben. mit etwas Mehl v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe