Straßburgerle

  4sm Kümmelbrötchen,
  30g Butter,
  0.5 Münsterkäse,
  4 dünne Scheiben
   Schinken,
  200g gekochtes Sauerkraut,
  100g Gruyère (gerieben),
  4 Prisen Paprika



Zubereitung:
Den Ofen auf 240 Grad vorheizen. Die Brötchen halbieren. Die untere
Hälfte mit Butter und Münsterkäse bestreichen. Darauf eine Scheibe
Schinken legen.

Das Sauerkraut abschmecken, mit dem Gruyère vermischen und auf den
Schinken verteilen. Mit Paprika würzen und mit der oberen Hälfte des
Brötchens bedecken.

15 Minuten in den heißen Ofen geben bis das Ganze goldgelb und der Käse
gratiniert ist. Mit einem Salat und einem Glas elsässischen Weißwein
oder einem Bier servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Sauerkraut
: : Folge 305 vom 21. September 2003
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pilzpfanne
Knoblauchzehe in Olivenöl andünsten. Champignons in die Pfanne geben, 10 Min. dünsten und gelegentlich umrühren. Mit ...
Pilzpfanne
Kartoffeln waschen, schälen und in feine Stifte schneiden. Zwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. Austernpilze ...
Pilz-Pfanne
Pilze putzen, waschen, gut abtrocknen, die größeren kleinschneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Speckwürfel dari ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe