Tapenade Dunkel

  200g Schwarze Oliven ohne Stein
  20g Knoblauch
  100g Sardellenfilets in Öl, gut abgetropft
  75g Kapern
 
ERFASST AM 15.05.01 VON:  Rudolf Göbel Rudi, Internet,
   entstanden aus Versuchen



Zubereitung:
Alle Zutaten mit einer Küchenmaschine oder einem Pürierstab zu einer
glatten Paste vermengen. Hervorragender Brotaufstrich, passt ebenso zu
Fondue oder einfach so zu Weissbrot. In ein sauberes Twist-Off- Glas
gefüllt hält die Tapenade im Kühlschrank sehr lange. Wie lange
genau, hat der Verfasser noch nicht feststellen können - bevor sie
schlecht werden konnte, war sie aufgegessen.

Pro Portion (etwa 20 g) 42 kcal 1,3 g Eiweiss 3,7 g Fett 1,3 g
Kohlenhydrate 0,8 g Ballaststoffe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orzo-Pilaw mit Lauch, Pilzen und getrockneten Tomaten
Ofen auf 175 °C vorheizen. Hühnerbrühe mit Tomatenwürfeln aufkochen. Wenigstens 10 Minuten quellen lassen. Pilzwürfel, L ...
Österreichische Zwiebelbohnen
Die Bohnen putzen, je nach Größe und Sorte ganz lassen oder in Stücke schneiden, in Salzwasser bißfest kochen. Dann eisk ...
Ostpreussisches Rotkraut
Rotkraut sehr fein hobeln und in Gänseschmalz, zusammen mit der kleingehackten Zwiebel, den Nelken und dem kleingeschnit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe