Broccoli-Käse-Sosse

  



Zubereitung:
Broccoli putzen, waschen, die Röschen abschneiden, die harten Stücke
vom Stiel abschneiden, den Rest würfeln.

Zuerst die Würfel in Butter andünsten und etwas garen, dann die
Röschen zugeben. Dünsten, bis der Broccoli gar ist.
Sahne dazu geben. Schmelzkäse und Blauschimmelkäse (kleingeschnitten)
darin auflösen. Zuletzt Creme fraiche zufügen. Mit Kräutersalz, frisch
gemahlenem weissen Pfeffer und ggf. einem Schluck trockenen Weisswein
würzen.

Dazu schmecken Vollkornnudeln total lecker!

** From: brüning@gmd.de (Inke Brüning)
Date: Thu, 13 Jan 1994 12:34:43 GMT

Erfasser: Inke

Datum: 08.02.1994



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Erdbeertorte mit Vanille-Marzipansauce
Den Teig 2-3 mm dick ausrollen. Für den Tortenrand Streifen von 1,5 cm Breite abschneiden. Zusammen sind sie 75 cm lang. ...
Rhabarberjelly mit Limettenschaum
1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Rhabarber waschen und in 2 cm lange Stücke schneiden. 2. Den Weissherb ...
Rhabarberknödel mit Vanillesauce
Den Rhabarber putzen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne 2 EL Zucker karamellisieren, Rhabarber zugeben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe