Broccoli-Makkaroni-Auflauf

  250g Makkaroni
  600g Broccoli
  50g Mehl
  50g Butter
  50g Tomatenmark
  0.5l Brühe
  0.5l Milch
   Salz
   Cayennepfeffer
  250g Gekochter Schinken
  200g Emmentaler



Zubereitung:
Makkaroni 8 Min. kochen. Broccoli in Röschen teilen, Stiele in
Scheiben schneiden, zu den Nudeln geben, 2 Min. garen, dann abtropfen
lassen. Mehl in Butter anschwitzen, Tomatenmark unterrühren, mit
Brühe, Milch ablöschen, 3 Min. kochen lassen, mit Salz,
Cayennepfeffer würzen.

Schinken würfeln, Emmentaler grob raspeln. Broccoli und Nudeln in
eine gefettete Auflaufform geben, Schinken und Käse darüberstreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225 GradC auf der 2. Einschubleiste von
unten 15 Min. überbacken.

Pro Portion 750 kcal/3142 kJ

* Quelle: ARD/ZDF 01.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Teigware, Nudel, Broccoli, Schinken, Gratin,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Gemüse-Schinkensauce
:Pro Person ca. : 590 kcal :Pro Person ca. : 2470 kJoule Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. die Tomaten waschen ...
Spaghetti mit geröstetem Brot
Weißbrot zerbröckeln oder in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen und das zerbröck ...
Spaghetti mit gerösteten Tomaten und Spinatpesto
1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Knoblauch pellen, in dünne Scheiben schneiden. 1 El Öl erhitzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe