Brombeersalat

  1dl Apfelsaft
  30g Korinthen
  200g Äpfeln
  300g Brombeeren
 
REF:  St. Galler Tagblatt 02.08.2002, Regionen
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Apfelsaft auf 50 bis 60 Grad erwärmen und Korinthen zugeben.
Auskühlen lassen. Die Äpfel in feine Scheiben schneiden und sofort
mit der Sauce mischen. Brombeeren beigeben, gut umrühren und 15 bis 20
Minuten zugedeckt marinieren.

Variante: 3 Esslöffeln Haferflocken goldgelb rösten 2 Esslöffeln
Birnendicksaft beigeben und noch warm über den Brombeer-Apfel-Salat
streuen. Sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blutorangen-Chutney
1. Orangen schälen, dabei die weisse Haut entfernen. Filets herausschneiden, Saft auffangen. 2. Öl erhitzen, Ingwer und ...
Blutorangencreme
Creme: Alle Zutaten bis und mit Maisstärke mischen und unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Sofort in ...
Blutorangengelee mit Kumquats
Kumquats heiss abwaschen und in Scheiben schneiden. Kernchen dabei entfernen. Kumquatscheiben wiegen und mit der gleiche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe