Ungarisches Hirtengulasch - Dkt

  500g Rindergulasch, z.B. Wade
  2 Zwiebeln
   Fett
  0.5l Wasser
  2tb Saure Sahne
  2tb Tomatenmark
   Salz
  1 Msp. Zucker
  1 geh. TL (-2) Rosenpaprika
   Kümmel (etwas)
   Essig (etwas)
   Fleischbrühe (etwas)
  0.25 Becher Sauerkrautsaft
 
ERFASST AM 30.04.01 VON:  Micha Eppendorf Quelle: aus meiner Sammlung



Zubereitung:
Das Fleisch in grobe Stücke (zu etwa 50 g) schneiden, leicht gemehlt
in reichlich Fett mit 2 gehackten Zwiebeln rasch auf dem Boden des
Topfes bräunen. Mit dem Wasser ablöschen. Topf schliessen. Garzeit
etwa 20 Min. Abkühlen und öffnen. Alle Zutaten hineintun,
verschliessen und noch einmal 5 Min. kochen lassen. Abkühlen, öffnen,
abschmecken. Das Gulasch soll rotbraun und sämig sein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteigschnitten mit Chili-Hack
Die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen, fein hacken und ...
Blätterteig-Täschchen mit Lammhack
Teig auftauen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen. Öl erhitzen. Hackfleisch darin anbra ...
Blätterteig-Täschchen mit Lammhack
Teig auftauen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen. Öl erhitzen. Hackfleisch darin anbra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe