Brote mit Obatztem

  3tb weiche Butter
  150g Camembert reif
  1 Zwiebel
  1ts Kümmel
   Paprikapulver edelsüss
  4 Scheibe Vollkornbrot



Zubereitung:
Die Butter mit dem Schneebesen cremig rühren. Den Camembert mit einer
Gabel gut zerdrücken und mit der Butter mischen. Die Zwiebel schälen und
halbieren. Die eine Hälfte in sehr feine Würfel, die andere in dünne
Scheiben schneiden.

Die Zwiebelwürfel und den Kümmel unter die Camembertcreme mischen. Den
Obatztem auf einem Teller anrichten, mit den Zwiebelscheiben dekorieren
und mit Paprikapulver bestäuben. Das Vollkornbrot dazu essen.

Tip: Mit Obatztem bestriechene Brote können zusammen mit einem neutralen
Salat auch als kaltes Hauptgericht serviert werden. So reicht die
angegebene Menge allerdings nur noch für zwei Personen.

* Quelle: -Trennkost (Falken-Verlag) -ISBN 3 8068 4498 4
-Erfasst: Arthur Heinzmann

Erfasser: arthur

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Brot, Aufbau, Aufstrich, Trennkost, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautquiche
Für den Teig alle Zutaten in eine grosse Schüssel geben und möglichst schnell zu einem glatten Teig verkneten und zu ein ...
Sauerkraut-Quiche
(*) Für ein Kuchenblech von 28 cm Durchmesser. Sauerkraut, Käse, Speck und Lauch vermengen, würzen. Blech mit dem Kuche ...
Sauerkraut-Quiche
(*) Für eine Form von 24 cm Durchmesser. Das Mehl und die kalte Butter wie für Streusel zusammenreiben. Ringförmig aufh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe