Wein-Apfelkuchen

  400g Mürbeteig
 
Füllung: 0.75l Gewürztraminer
  1kg Äpfel; geputzt und klein gewürfelt
   Zucker; braun Menge Anpassen, s.u.
   Vanillepuddingpulver Menge Anpassen, s.u.
 
Garnitur: 5dl Sahne
  1 Pk. Vanillezucker
  100g Mandelblättchen; ohne Fett geröstet
 
Frei Nach Einem Rezept Aus:  Meine Familie&Ich, 1994 -
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kuchen: kann am Tag vorher zubereitet werden, gut ausgekühlt über
Nacht in den Kühlschrank stellen.

Wein aufkochen, Apfelwürfel darin etwa 2 Minuten bissfest kochen,
Apfelstücke herausnehmen und beiseite tun.

Kochflüssigkeit ausmessen; eine entsprechende Menge Zucker (muss der
Weinsüssigkeit angepasst werden !) und Puddingpulver (nicht zuviel
nehmen, etwa 2/3 einer üblichen Puddingspulvermenge) mit etwas
Kochflüssigkeit anrühren, mit der restlichen Kochflüssigkeit mischen
und bis zur gewünschten Konsistenz kurz köcheln lassen.

Die Apfelstücke unterheben.

Ofen auf 150 °C vorheizen.

Teig ausrollen, eine Springform (26 cm Durchmesser) damit auskleiden.
Apfel-Wein-Vanillepudding daraufgeben und glattstreichen.

Im Ofen etwa 1 Stunde backen.

Servieren Kurz vor dem Servieren, Sahne mit Vanillezucker
steifschlagen. Kuchen schneiden, Stücke mit Schlagsahne garnieren,
Mandelblättchen darüberstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bagels
Germ mit 320 ml warmem Wasser verrühren und kurz stehen lassen. Mit Mehl, Butter und Salz zu einem Teig kneten. Den Teig ...
Bagels
Butter, Milch, Salz und Zucker unter Rühren erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Hefe in die abgekühlte, lauwarme M ...
Bagels
Die Milch zum Kochen bringen und sofort vom Herd nehmen. Butter, Zucker und Salz hinzugeben und verrühren bis sich alles ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe