Brotsuppe

  2sl Mischbrot,
  1l Fleischbrühe,
  1 Eigelb,
  200ml Sauerrahm,
   Petersilie (fein gehackt)



Zubereitung:
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Das Brot in kleine Würfel schneiden und im Ofen trocknen. Danach in
Suppenteller verteilen.

Brühe erhitzen Eigelb mit Sauerrahm verquirlen und vorsichtig in die
Brühe rühren. Danach über die gerösteten Brotwürfel in den
Suppentellern giessen. Mit Petersilie bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haferbrot
Die Vollkornhaferflocken und die Sonnenblumenkerne in der Butter rösten und abkühlen lassen. Danach die Haferflocken, da ...
Haferbrot und Haferbrötchen
* = 1 Brot und 10 Brötchen Den Hafer und die Gewürze auf ein Blech schütten und im Ofen auf der mittleren Leiste bei ...
Haferfladen herzhaft (Basisch)
Das Wasser zum Kochen bringen, die Gemüsebrühe einrühren, den Hafer nach und nach einstreuen und bis zum Aufwallen weite ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe