Weißkohl-Möhren-Topf

  750g Weißkohl
  500g Möhren
  750g Kartoffeln
  40g Margarine
  4 Zwiebeln
   Salz, Pfeffer, Kümmel
  0.5l Fleischbrühe (Instant)
  3 Bratwürste
  125ml Joghurt
   Petersilie



Zubereitung:
Den Weisskohl, die Möhren und die Kartoffeln vorbereiten. Das
Gemüse in feine Streifen, die Kartoffeln in Würfel schneiden. In
einem Topf die Margarine erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin
unter Rühren goldgelb werden lassen. Dann Gemüse und Kartoffeln
zufügen, mit Salz, Pfeffer sowie Kümmel würzen und die heisse
Fleischbrühe darübergiessen. Alles zugedeckt auf kleiner Flamme garen
lassen. Die Bratwürste häuten, in dicke Scheiben schneiden und in dem
Eintopf aufkochen lassen. Zuletzt den Joghurt unterrühren und den
Eintopf kräftig abschmecken. Kurz vor dem Auftragen gehackte
Petersilie zufügen.

Anstelle von Bratwurststückchen kann das Gericht auch mit
walnussgrossen Fleischklösschen, die allerdings mit garziehen müssen,
vervollständigt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rabbsub
Suppengrün waschen und grob würflig schneiden. Ebenso mit der Petersilienwurzel und dem Liebstöckel ("Maggikraut" - die ...
Radieschenblättersuppe mit Radieschen
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Schalotten pellen und fein würfeln. Radieschen waschen und putzen, ...
Radieschencremesuppe
Kartoffeln und Zwiebeln pellen, würfeln. Radieschen putzen, in Spalten schneiden, das Grün bis auf einige Innenblätter g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe