Weißkrautsalat mit Möhren und Minze

  0.5 Weißkohl (ca. 500 g), geputzt, am besten Spitzkohl
   Salz
  2tb Frische, gehackte Minzblättchen
   (ersatzweise 1 gehäufter TL getrocknete Minze, "nane" aus dem türkischen oder gr Lebensmittelladen)
  200g Möhren
  4tb Zitronensaft (evtl. mehr)
  0.5ts Honig
   Pfeffer aus der Mühle
  1 Gute Msp. gemahlener Koriander
  3tb Olivenöl
  2 Hart gekochte Eier
  100g Eingelegte, schwarze Kalamata-Oliven



Zubereitung:
1. Kohl vierteln, in dünne Streifen hobeln und in eine Schüssel
legen. 1/2 TL Salz unter den Kohl mischen und mit einem hölzernen
Kartoffelstampfer oder mit der Faust ca. 5 Minuten stampfen, bis der
Kohl Saft zieht. 1 EL Minze untermischen. Kohl auf eine Salatplatte
geben.

2. Möhren schälen, grob raspeln und auf den Kohl häufen. Aus
Zitronensaft, Honig, 1/2 TL Salz, einer Messerspitze Pfeffer, Koriander
und Öl eine Salatsauce rühren und über den Salat träufeln.
Die restliche Minze darüber streuen. Eier vierteln und mit den Oliven
darauf verteilen.

Dazu aufgebackenes Baguette reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heilbuttschnitte auf Tomatensauce
;Zitrone, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Muskat, Sahne, Weißwein ;Tomatenmark, Kräuter der Provence Zuberei ...
Heilbutt-Weißkrautstrudel
Den Krautkopf vom Strunk befreien und das Kraut in feine Streifen schneiden. In einem Topf Butter zergehen lassen und da ...
Heisse Artischocken
Flüssigkeit abgiessen. Die Herzen in etwas Olivenöl kurz erhitzen, in Parmesan wenden und in feuerfeste Förmchen geb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe