Westfälische Kalbsschnitzel

  4 Kalbsschnitzel à 180 g
   Mehl
   Salz, Pfeffer
  0.5l Sahne
  0.5 Zitrone
  2 Scheib. Pumpernickelbrot, gewürfelt
  3 Scheib. Knochenschinken, in feine Streifen geschnitten
  l zum Braten



Zubereitung:
* Kalbsschnitzel in Mehl wälzen und in die vorgeheizte Pfanne geben,
von beiden Seiten circa drei Minuten anbraten, dann aus der Pfanne
nehmen und warm stellen.
* Sahne in den Bratensaft geben und gut verrühren, kurz aufkochen und
mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
* Schinkenstreifen, Pumpernickel und dann die Sahnesauce über den
Schnitzeln verteilen, sofort servieren.
* Dazu schmecken Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln oder Reis und
grüner Salat.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20040426/b_3.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hasenrücken in Buttermilch
Gewürze in die Buttermilch geben und Hasenrücken darin 2 Tage marinieren. Hasenrücken herausnehmen und trocken tupfen. ...
Hasenrücken In Buttermilchsauce mit Rosenpaprika
Hasenrücken über Nacht in Buttermilch einlegen. Trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. mit Speckscheib ...
Hasenrücken in Gelee.
(*) Rezepte sind separat erfasst, Sb Man schneidet das Fleisch von einem gebratenen jungen Hasen in gleichmässige, zier ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe