Wildschweinpfeffer mit Kakao

  2kg Wildschwein; Hals oder Schulter
  100g Speckwürfel
  3tb Kakaopulver
  2tb Mehl
  200ml Olivenöl
 
MARINADE: 2.5l Rotwein
  100g Möhren
  100g Sellerie
  100g Zwiebeln
  100ml Essig
  2 Nelken
  1 Bouquet garni
  6 Wacholderbeeren
   Salz
  10 Pfefferkörner; gemischt



Zubereitung:
-Petra Holzapfel Das Fleisch in grosse Stücke schneiden und im Wein
mit den Zutaten für die Marinade einlegen. Einen dünnen Film aus
Olivenöl darübergiessen, mit Klarsichtfolie abdecken und im
Kühlschrank 24 Stunden durchziehen lassen (Petra: ich würde alles in
einen Gefrierbeutel geben).

Die Fleischstücke aus der Marinade nehmen und im Olivenöl mit den
Speckstücken kräftig anbraten, mit Mehl bestäuben und mit den
Gemüsestückchen aus der Marinade sowie etwas von der Flüssigkeit
etwa 2 Stunden auf schwacher Hitze simmern lassen.

Das Fleisch herausnehmen, die Sauce durchsieben, abschmecken und mit
dem Kakao binden.

Sehr heiss mit frischen Tagliatelle servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Peperoni ripieni (Gefüllte Paprikaschoten)
Paprikaschoten waschen und abtrocknen. An der Stengelseite von jeder Schote einen Deckel abschneiden, beiseite legen. Di ...
Peperoni ripieni(Apulien)Gefüllte Paprikaschoten
Paprikaschoten waschen und abtrocknen. An der Stängelseite von jeder Schote einen Deckel abschneiden, beiseite legen. Di ...
Peperoni-Antipasto mit Grissini
Vor- und zubereiten: ca. 1 Stunde, Backen: ca. 30 Minute Teig in ca 20g schweren Portionen teilen, zu dünnen, ca. 30 cm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe