Zander mit Steckrüben- und Kohlrabistiftel, Zitronens ...

  800g Zanderfilet
  60g Nordmeer- oder Nordseekrabben
  400g Steckrübenstiftel
  400g Kohlrabistiftel
  1kg Kartoffeln
  200g Flüssige Sahne
   Salz
   Muskat
   Mondamin
   Mehl
   Butter
   Zitronensaft



Zubereitung:
Die Steckrüben- und Kohlrabistiftel in Salzwasser cirka 20 Minuten
kochen. In der Zwischenzeit die flüssige Sahne und den Saft einer
halben Zitrone (je nach Geschmack) in einem Topf aufkochen, mit
Mondamin abziehen, mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken. Das
Zanderfilet säuern, salzen und in Mehl wenden. In einer Pfanne mit
Butter bei mittlerer Hitze braten. Das Gemüse abgiessen und mit Butter
in einem Topf anschwenken, mit Salz und Muskat abschmecken.

Anrichten, mit Nordseekrabben garnieren, Petersilienkartoffeln dazu
reichen.

: O-Titel : Zander mit Steckrüben- und Kohlrabistiftel,
: > Zitronensosse und Salzkartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelsalat mit Rauchlachs
Das untere Ende der Spargeln grosszügig wegschneiden. Weisse Spargeln vom Kopf zum unteren Spargelende hin schälen. Grün ...
Spargelsalat mit Schwarzen Beluga-Linsen und Rotbarben
Spargel waschen und schälen, die holzigen Enden abschneiden. Schalen und Abschnitte in ca. 400 ml Wasser mit etwas Salz ...
Spargelsalat mit Zuckerschoten und Räucherlachs
Den Spargel schälen, im mit Salz, Zucker, Muskat und Zitronensaft gewürzten Wasser nicht zu weich kochen. Die Stangen au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe