Zimtparfait mit heissem Zwetschgenmus

 
ZIMTPARFAIT: 2 Eigelb
  100g Zucker
  0.25l Sahne
  1 geh. TL Zimt, gemahlen
 
ZWETSCHGENMUS: 500g Dörrpflaumen
  1l Rotwein



Zubereitung:
Eigelb und Zucker schaumig schlagen. In einer 2. Schüssel die Sahne
steif schlagen. Beides locker miteinander vermischen und mit Zimt
abschmecken. In eine Kastenform füllen, die Oberfläche glattstreichen
und mit Alufolie bedeckt im Tiefkühlgerät einige Stunden gefrieren
lassen. 30 Minuten vor dem Anrichten herausnehmen und bei
Zimmertemperatur stehen lassen. Dann das Parfait stürzen und in
Scheiben schneiden. Sehr gut passt heisses Zwetschgenmus dazu.
Für das Zwetschgenmus die Dörrpflaumen waschen, in eine Schüssel
geben und mit dem Rotwein übergiessen. Der Wein muss die Früchte
vollständig bedecken! 2 Tage bei Zimmertemperatur marinieren, dabei
nach Bedarf noch etwas Rotwein nachgiessen. Die Rotweinpflaumen bisa
kurz vor dem Siedepunkt erhitzen, im Mixer fein pürieren und kurz
durchkochen lassen. Heiss zum Parfait reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Johannisbeer-Sorbet
Grundzubereitung 1. Die Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Stielen zupfen. 2. Die Beeren in einen To ...
Johannisbeer-Sorbet mit Prosecco-Sabayon
Zucker mit 300 ml Wasser in einem Topf erhitzen und dabei rühren, bis die Kristalle aufgelöst sind, dann den Sirup aufko ...
Johannisbeer-Sorbet mit Sekt
Johannisbeeren im Mixer pürieren. Wein und Johannisbeerlikör zugießen. Durch ein Sieb streichen. Eiweiß steif schlagen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe