Ananas und Mango mit Schokoladensauce

  1 Babyananas, geschält, in 1/2 cm dicke Scheiben
   geschnitten, harter Kern entfernt
  1 Feste Mango, geschält, in Schnitze geschnitten
  2tb Maisstärke
  3 Eiweiß
  150g Kokosflocken
  100g Kokosfett
 
Sauce: 125ml Rahm
  1tb Zucker
  3 Eigelb
  1tb Kakaopulver
  2ts Frischer Ingwer, gehackt



Zubereitung:
1. Die Ananas- und Mangoscheiben zuerst in der Maisstärke, dann im
verquirlten Eiweiß und anschließend in den Kokosflocken wenden.

2. Das Kokosfett erhitzen und die Früchtescheiben darin portionenweise
bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten etwa 3 Minuten braten, bis sie
goldgelb sind. Zum Abtropfen auf Küchenpapier legen, warm halten.

3. Für die Sauce Rahm, Zucker, Eigelb und Kakaopulver in einer Schüssel
verrühren. Über dem warmen Wasserbad zu einer dickflüssigen Sauce
aufschlagen. Durch ein feines Sieb passieren und den Ingwer darunter
mischen.

4. Die Ananas- und Mangoscheiben mit der Sauce anrichten.
:Notizen (*) : Quelle: ISBN 3-85502-745-5 Erfasst 17.12.02 von
: : Max Thiell
:Notizen (**) : Gepostet von: Max Thiell
: : Email: max.thiell@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelpfannküchlein mit Zimtschaum
Gesiebtes Mehl mit Milch, Eigelb, Salz und Zucker zu einem glatten Teig verarbeiten. 2 EL flüssige Butter einrühren. 2 E ...
Apfelpudding
1 Pfund Apfel, 310 Gr. Zucker, reichlich 1 Lt. Wasser, Schale u. Saft einer Zitrone, knapp 50 Gr. rote Gelatine. Die ...
Apfelpudding mit Apfelsorbet
Zubereitung: Kerngehäuse ausstechen, alle Äpfel schälen und waagerecht in dünne, runde Scheiben schneiden (die Scheiben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe