Zwiebel-Pochljobka (Pochljobka lukowaja)

  1 Petersilienwurzel
  1 Sellerieknolle
  1.25l Wasser
  5 Zwiebeln
  1 Lauchstange
  5 Schwarze Pfefferkörner
  1tb Frischer Dill gehackt
   Salz



Zubereitung:
Die Infos:

Pochljobki nennt man heisse Suppen, die aus einem kräftigen
Gemüsesud ohne Fleisch bestehen. Sie werden vor allem aus
knackig-zarten Gemüsen wie Zwiebel, Linsen und weisse Rüben
gekocht, die keine lange Garzeiten benötigen und ein feines
Eigenaroma besitzen. Keine Verwendung finden bei diesen Suppen
Bohnen, Rote Bete und Sauerkraut. Neben den Zwiebeln spielen als
Gewürze gehacktes Petersilien- und Selleriegrün, Dill sowie
Knoblauch eine wichtige Rolle.

Pochljobki muss man äusserst behutsam salzen: Suppen aus Kartoffeln
zu Beginn der Kochzeit, solche aus Linsen danach, die übrigen
während des Garens.

Gemüse für die Pochljobki wird stets ins kochende Wasser gegeben
(sorgfältig geputzt und gesäubert): die Reihenfolge, in der man das
Gemüse zugibt, sowie die Garzeiten sind zu beachten: Allzu langes
Kochen führt zur Eintrübung der Brühe und zu Aromaverlust.

Pochljbki werden ohne Fett zubereitet, sind immer durchsichtig und
haben ihre jeweils eigene Färbung. Man isst sie frisch und heiss mit
schwarzem Roggenbrot, lässt sie weder lange stehen, noch wärmt sie
man auf.

Das Rezept:

Petersilienwurzel und Sellerieknolle in Scheiben schneiden und in das
kochende Wasser geben. 30 Minuten köcheln.

Zwiebeln und Lauch sehr fein würfeln. Etwas Salz in einem
Porzellangefäss verteilen, das Gemüse darin hin- und herwenden und
in die kochende Brühe geben. Die zerdrückten Pfefferkörner
hinzufügen und weitergaren, bis sich die Zwiebeln auflösen und die
Brühe grün geworden ist.

Dill hineinstreuen, salzen falls nötig. 3 Minuten später vom Herd
nehmen, zudecken und 5 Minuten ziehen lassen.

* Quelle: Irina Carl,Russisch kochen Edition dia, 1993
Isbn 3 86034 112 X Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Mon, 02 Jan 1995

Erfasser: Rene

Datum: 08.03.1995

Stichworte: Suppe, Klare, Zwiebel, Info, Russland, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Quarkauflauf
4 El. Milch abnehmen und damit Puddingpulver mit Zucker anrühren. Übrige Milch erhitzen. Puddingpulver einrühren und auf ...
Aprikosen-Reisauflauf
Milch mit Zucker und Salz ankochen, Reis einstreuen und 30 bis 35 Minuten quellen lassen. Butter mit Zucker, Vanillinzuc ...
Aprikosen-Senf
Zutaten in einem kleinen Topf unter beständigem Rühren zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze unter Rühren 5 Minuten k ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe