Cakota Marinata - Süß-sauer marinierte Möhren

  1kg junge Möhren
   jeweils 2-3 Zweige verschiedene frisch
   (z.B. Rosmarin. Thymian, Petersilie. Minze etc.)
  0.25l Weißwein, trockener
  0.25l Weißweinessig
  4 Knoblauchzehen
  2tb Zucker
  8tb Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
   Basilikum, einige Zweige



Zubereitung:
Möhren schälen. waschen und schräg in ca. zwei Zentimeter breite
Stücke schneiden. Kräuterzweige waschen, mit Möhren. Wein, Essig und
1/8 Liter Wasser in einen Topf geben und erhitzen. Knoblauchzellen
abziehen, halbieren und zusammen mit Zucker und Olivenöl dazugeben.
Zugedeckt ca. 10-15 Minuten garen. Etwas abkühlen lassen, mit Salz und
Pfeffer würzen. Zugedeckt im Kühlschrank ein bis zwei Tage
durchziehen lassen. Möhren aus der Marinade nehmen und auf einer
Platte anrichten. Basilikum waschen, trockentupfen. Blättchen
abzupfen, die Möhren damit garnieren und nach Wunsch mit etwas
Marinade beträufelt .servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Wohnen (BHW-Magazin)
:Notizen (**) : Erfasst und bearbeitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Marinierzeit
: : ca. 24 Stunden
: : Zubereitungszeit
: : ca. 45 Minuten
:Pro Person ca. : 126 kcal
:Pro Person ca. : 526 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauce alla bucaniere
Tintenfisch in 2-3 cm dicke Ringe schneiden. Knoblauchzehen in Öl andünsten. Muscheln, Tintenfische und Krabben ...
Sauce 'Auf China-Art' (z.B. zu Vollkorn-Spaghetti)
Den Lauch vorbereiten, waschen und in ca. 2 cm lange Stücke zerteilen. Die Lauchstücke dann in feine Streifen schnei ...
Sauce Béarnaise
Alle zutaten der Reduktion in einem Edelstahltopf auf 1/3 reduzieren. Etwas abkühlen. Butter Schmelzen, Wasser etwas ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe