Ananas-Pumpernickel-Dessert

  1cn Scheibenananas
  125g Doppelrahmfrischkäse (2 Ecken)
  1tb Dosenmilch
  0.125l Schlagsahne
  1sm Paket Pumpernickel (125 g)
  1sm Glas Kaiserkirschen oder in der Saison
  250g frische Kirschen



Zubereitung:
Ananas abtropfen lassen. Käse mit etwas Ananassaft und Dosenmilch
glattrühren. Zwei Eßlöffel geschlagene Sahne unterrühren. In Stücke
geschnittene Ananas (4 Scheiben zum Garnieren zurücklassen)
unterheben. Auf vier Gläser verteilen. Darauf kommt der fein
zerbröselte Pumpernickel. Zum Schluß die Speise dick mit abgetropften
Kirschen belegen und mit Schlagsahne verzieren. Eine Kirsche, möglichst
mit Stiel, in die Sahne drücken. Ananas-Scheibe an den Glasrand
stecken.
Unser Menüvorschlag: Ananas-Pumpernickel macht sich gut als Dessert
nach Eintopfsuppen.

:Zusatz :
: : Zubereitung
: : 20 Minuten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronencreme
Den Zucker mit dem Zitronensaft und dem Eigelb glatt rühren, dann das Puddingpulver zufügen. Alles gut verrühren, das he ...
Zitronencreme
Zitronensaft und -schale, 1/8 l Weißwein und 100 g Zucker auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen. Speises ...
Zitronencreme (Grossmutter)
Die Löffelbiskuits zu Bröseln zerdrücken und mit Weisswein beträufeln. Die Eier trennen. Eiweiss zu Schnee schlagen. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe