Cassoulet mit Roten Bohnen

  500g Kidneybohnen
  300g Auberginen
  2 Knoblauchzehen
  2sm Zwiebeln
   Semmelbrösel
   Bohnenkraut
   Gemüsebrühe
   Distelöl oder Olivenöl



Zubereitung:
Die Kidneybohnen werden mit einem halben Tl Bohnenkraut
zum Kochen gebracht und mit 2 Tl Brühe gewürzt. Nebenher die
Auberginen waschen und in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel
und Knoblauch schälen und würfeln. Nun die Auberginenscheiben in Öl
goldbraun braten und anschliessend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Die Zwiebeln und den Knoblauch mit etwas Salz braten bis die Zwiebeln
glasig sind. Nun die Kidneybohnen etwas abgiessen, in eine Form geben
und das Zwiebelgemisch darauf verteilen. Mit den Auberginenscheiben
belegen. 3 El Semmelbrösel mit ein wenig Öl braten und auf den
Auberginen verteilen. Backofen auf 200 Grad einstellen und das
Cassoulet 30 Minuten backen.

** Gepostet von: Kadath

Erfasser: Kadath

Datum: 29.10.1996

Stichworte: P4, Gemüse, Auflauf, Vegetarisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüselasagne
Knoblauch pellen und würfeln. Butter oder Margarine erhitzen, Knoblauch und Mehl darin anschwitzen. Mit Milch ablösc ...
Gemüse-Makrelen-Tarte
Topfen in ein Tuch geben und gut auspressen. Milch, Öl und Salz in eine Schüssel geben, gut verrühren. Die Hälfte des Me ...
Gemüse-Menü
Menüvorschlag: : Vorspeise: Tomaten-Paprika-Suppe : Hauptgang: Gemüse-Aioli : Dessert: Vanille-Safran-Birnen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe