Chateaubriand mit Pomodori Secci (Getrocknete Tomaten)

 
ZUTATEN: 1 Filetkopf vom Rind
  4 Grob gewürfelte Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  3 Stange/n Staudensellerie
  0.25 Madeira
  0.25l Kräftigen Fleischfond
  2tb Grob gewürfelte getrocknete Tomat
  1tb Olivenöl
   Grober Pfeffer, Salz



Zubereitung:
Zubereitung:

Tomaten auf Salzgehalt prüfen und ca. 4 Minuten in heissem Wasser
blanchieren.

Das Fleisch quer zur Faser einschneiden und leicht plattieren: ergibt
ein 3 bis 4 Zentimeter hohes, rechteckiges Bratenstück. Pfeffern,
salzen und in etwas Olivenöl von allen Seiten hellbraun braten.

Schalotten, Gemüse und gequetschten Knoblauch zugeben. Mit Brühe und
Madeira ablöschen, die Tomatenwürfel und Oliven zugeben und 15
Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

Fleisch herausnehmen und tranchieren. Die Sauce reduzieren und vor dem
Servieren ganze Basilikumblätter einstreuen.

Zubereitungszeit: ca. 25 Min.

Weiteres Rezept:

Rinderrücken mit Kräutern der Provence



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pochiertes Rinderfilet mit Julienne-Gemüse und Kerbe ...
Das Rinderfilet mit Küchengarn umwickeln und gut in Form binden. An jeder Seite einen langen Faden hängen lassen. Das Su ...
Pochiertes Rinderfilet mit Kerbel-Hollandaise
Aus Rinderbrühe, Rotwein, Gewürzen und fein geschnittener Schalotte einen Sud bereiten, aufkochen lassen und das Rinderf ...
Pochiertes Schweinefilet
Brühe in einem kleinen Topf zum Kochen Bringen. Filets pfeffern und in einer Pfanne in Öl (I) bei mittlerer Hitze anbra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe