Abendsonne

  3 (-4) Eiswürfel
  2ts Grenadine
   Grapefruitsaft



Zubereitung:
Eis in ein Longdrinkglas geben, Grenadine darübergiessen und mit
möglichst frisch gepresstem Grapefruitsaft auffüllen. Leicht
umrühren, so dass der Verlauf zwischen dem roten Sirup und dem
Fruchtsaft die Farbe des Abendhimmels annimmt. Mit Trinkhalm servieren.

: Quelle : chefkoch.de
: Erfasst : 26.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eingelegter Sherry-Hering
1. Salzheringe 24 Stunden wässern. Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden. Meerrettich und Ingwer schälen und in fei ...
Einstein
Wie jeden Glühwein alle Zutaten erhitzen und wirken lassen. Wirkung: Geht hopp-hopp-hopp in den Kopp. :Notizen (**) : ...
Ein-Tag-Kwas aus Roggenbrot
Am populärsten war "Kwas", in Dutzenden von Varianten bekannt seit 1056. Die Zubereitung von Kwas ist langwierig und auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe