Chili mit schwarzen Bohnen

  500g getrocknete schwarze Bohnen;
   über Nacht eingeweicht
  1kg Schweinelende ohne Knochen; in Würfel geschnitten
  4 Knoblauchzehen; fein gehackt
  2 chiles de ßrbol; (*) geröstet, Stiel u. Sa
   entfernt
  3 Anaheim-Chilischoten; (*) geröstet, enthäutet,
   Samen entfernt u. in Würfel geschnitten
  1tb Kreuzkümmel; grob gemahlen
  1ts getrockneter Oregano
  1tb Salz
  125g rote Zwiebel; gehackt
  2 jalapeno-Chilischoten; (*) Samen u. Scheidewände
   entfernt u. fein gehackt
  875g Tomaten aus der Dose; mit Flüssigkeit
  1 rote Paprikaschote; Rippen u. Samen entfernt u. in
   Würfel geschnitten
  1tb Limonensaft; frisch gepresst



Zubereitung:
Ein Rezept ergibt 6 bis 8 Portionen.

Das Einweichwasser abgiessen und die Bohnen mit dem Schweinefleisch,
Knoblauch, den Chilies, dem Kreuzkümmel, Oregano und Salz in den Topf
zurückgeben. mit Wasser bedecken und aufkochen lassen. Die Hitze
reduzieren und die Bohnen zugedeckt etwa 4 Stunden köcheln lassen.
Nach Bedarf etwas Wasser nachgiessen. Zwiebeln, jalapeno-Chillies,
Tomaten, Paprikaschote und Limonensaft zugeben und den Chili ohne
Deckel eine weitere Stunde köcheln lassen, bis er eingedickt ist.

Anmerkung: Ein herzhaftes Gericht, das mit einem Salat und heissen
Tortillas oder Maisbrot eine köstliche Mahlzeit ergibt. Sie sollten
kleine Schüsseln mit gehacktem Koriandergrün, saurer Sahne, in
Würfel geschnittener Avocado, geriebenem Käse und feingehackter
Zwiebel dazu reichen, damit sich ihre Gäste davon nach Belieben nehmen
können.

(*) Chile de ßrbol: Kleine rote Chilischote von etwa 5 cm Länge und 12
mm Breite. Wird häufig gemahlen verwendet und verleiht den Speisen
eine leicht rauchige Schärfe.

(*) Anaheim: Leuchtendgrüne Chilischote von etwa 15 cm Länge, häufig
auch long green (lange Grüne) oder California chili genannt. Die
Anaheim wuchs ursprünglich in Süd-Kalifornien und ist mit der grünen
New-Mexiko-Chilischote verwandt. Grüne Anaheims gehören in den USA zu
den am häufigsten angebotenen Chilischoten, während die ausgereiften
roten Schoten seltener zu finden sind. Anaheim-Chilischoten mit ihrem
milden Aroma werden häufig geröstet und mit einer Farce gefüllt.

(*) Jalapeno: Leuchtendgrüne, spitz zulaufende Chilischote von etwa 5
cm Länge und 2 1/2 cm Breite. Unter den scharfen Chilischoten ist die
jalapeno- Chilischote in den Vereinigten Staaten am beliebtesten. Auch
bei ihr ist wegen ihrer Schärfe äusserste Sorgfalt geboten. Jalapenos
eignen sich zum Würzen fast aller Speisen, man gibt sie sogar in
Desserts. Reife jalapenos sind leuchtend rot und schmecken etwas
lieblicher als die grünen. Sowohl die roten als auch die grünen
jalapenos werden eingelegt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reis mit Cashew-Kernen - Arroz com castanha de caju
Reis wie gewohnt zubereiten (P: als Brühreis). Zwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch und Petersilie in einem zweiten Topf i ...
Reis mit Linsen - Dal Palau
Den Reis laut Grundrezept (siehe Braun gewürztes Reisgericht - Palau Grundrezept) zubereiten. Die Pflaumen waschen und ...
Reisauflauf (Griechenland)
Den Reis garen. Die Auberginen waschen und in Scheiben schneiden, salzen und zehn Minuten ziehen lassen. Zwiebel und K ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe