Chili Verde

  2kg Schweineschulter, grobe Würfel; ohne Knochen
  1kg Zwiebel, geschält; streifig
  2tb Salz, grobes; ca.
  1tb Cumino; gemahlen
  0.25ts Nelken; gemahlen
  6 Knoblauchzehen; gehackt; ca.
  1tb Schwarzer Pfeffer; grob
  5 Jalapenos, entkernt; gehackt
  2tb Oregano, frisch; gehackt
  0.25 Tasse/n Cilantro; gehackt
  1.5kg Tomatillos, Gehüllt, Blanchiert; grob püriert
  250ml Klare Brühe; kräftig
  50g Manteca; Schweineschmalz
  6 Chiles, mild; Annaheim, etc.



Zubereitung:
Schmalz erhitzen.

Fleisch und Zwiebeln anbraten. Nur sehr leicht gebräunt.

Das Prinzip ist wie beim Goulasch.

Alle Gewürze, Knoblauch, Jalapenos, ausser den frischen Kräutern dazu
und 5 Minuten braten.

Brühe und Tomatillos dazu und für 2 - 3 Stunden (+-) leise köcheln.
Das Fleisch muss zart sein.

Den gehackten Oregano und das Cilantro etwa 10 Minuten bevor dem Ende
der Kochzeit zufügen.

Mit dicken Mehltortillas (Gorditas)*REZ servieren.

Kann auch mit älteren Hennen gemacht werden. Knochen drinnen lassen
und die Menge des Fleisches verdoppeln. Alles andere bleibt gleich.
Die Hennen in grössere Stücke hacken.

Kochzeit verdoppelt sich, wegen dem Alter, aber es schmeckt nicht so
gut mit jungen Hühnern.

Chili Verde sollte gut scharf sein, aber für Ommas und Warmduscher
kann man die Menge der Jalapenos etwas verringern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehragout Aus Dem Passauer Land
Rehfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit der Beize übergiessen und zwei Tage an einem kühlen Ort ruhen lassen. D ...
Rehragout aus dem Passauer Land
Rehfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit der Beize übergiessen und zwei Tage an einem kühlen Ort ruhen lassen. D ...
Rehragout E&T
1. Steinpilze im Wildfond einweichen. Schalotten pellen und fein würfeln. Wacholder und Nelken im Mörser fein zerstossen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe