Chili-con-carne

 
Zutaten: 500g Rinderhack
  2 Zwiebeln
  1 Dose/n Kidneybohnen
  2 Tomaten
   Kreuzkümmel
   Kurkuma
   Chili-Pulver
   Paprika-Pulver (süss)



Zubereitung:
Zwiebeln würfeln und anbraten. Nach einiger Zeit das gewürzte
Rinderhack hinzugeben. Während des Anbratens rühren, damit das Hack
zerfällt und krümelig wird. Ist das Rinderhack fertig angebraten, die
Gewürzmischung hinzugeben, ganz kurz anbraten, dann sofort die
abgetropften und abgewaschenen Kindeybohnen und die Tomaten hinzugeben.
Schön lange auf mittlerer Hitze kochen lassen.

Meine bevorzugte Gewürzmischung: 2 Tl Kreuzkümel, 1 Tl Kurkuma, 1 Tl
Chilipulver, 3-4 Tl süsser Paprika Absolut unverzichtbar ist m.E. der
Kreuzkümmel. von dem kann fast nicht zuviel rein. Übrigens dürfte es
sich von selbst verstehen, dass man trotz der exakten Mengenangaben der
Gewürze dabach anfängt so lange zu würzen, bis es schmeckt. Das nenn
ich kochen ! Rezepte sind zum *anpassen* da ! Sollte die Mischung zu
fleischig sein, einfach noch eine Dose Tomaten dazu, auch ein bischen
Tomatenmark kann nicht schaden. Es ist natürlich auch nicht schlecht,
ein wenig Knoblauch hinzuzugeben. Ich finde, Chili-con carne ist
wunderbar zum Experimentieren ! Übrigens schmeckt nicht nur Baguette
wunderbar dazu, sondern auch Taco-Chips ! Das ist mein dezeitiger
Favorit.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Broccoli-Tarte
1. Blätterteigscheiben auseinanderlegen und antauen lassen. Broccoli waschen, putzen, in Röschen teilen, die Stiele schä ...
Broccolitopf mit Lachs
Broccoli waschen, gut abtropfen lassen und in Röschen und Stiele teilen. Die Stiele schälen und in 3cm lange Stücke ...
Broccolitorte
-- Essen & Trinken ? Das grosse -- Buch vom Kochen, -- Sonderausgabe 1982 Gruner + -- Jahr, erfasst du ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe