Anis-Pistazien-Rauten

  3ts Anissamen
  100g Zitronat
  100g Pistazienkerne
  4 Eier (Gew.-Kl. 2)
  4tb Orangenlikör
  400g Puderzucker gesiebt
  100g Mehl
  30g Speisestärke
  2tb Zitronensaft
  1 Eiweiss



Zubereitung:
1/3 vom Anis im Mörser zerstossen, Zitronat fein hacken. Pistazienkerne in
der Mandelmühle mahlen.

Eier, Likör, die Hälfte des Puderzuckers und gestossenen Anis mit den
Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke, die Hälfte
des Zitronats und Pistazien untermischen.

Den Teig mit einer angefeuchteten Palette gleichmässig auf ein mit
Backpapier belegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175
Grad auf der 2. Einschubleiste von oben 14-17 Minuten backen (Gas 2, Umluft
160 Grad).

Inzwischen den restlichen Puderzucker mit Zitronensaft und Eiweiss halbsteif
schlagen. Restliches Zitronat und Anis unterschlagen. Den Teig nach dem
Backen noch heiss damit bestreichen. Auf einem Kuchengitter auskühlen und
fest werden lassen. Danach erst in etwa 4 cm breite Streifen, dann in
Rauten schneiden. Sie halten sich 2 bis 3 Wochen.

Angaben gelten pro Stück:
:Pro Person ca. : 58 kcal
:Pro Person ca. : 243 kJoule
:Eiweiss : 1 Gramm
:Fett : 1 Gramm
:Kohlenhydrate : 10 Gramm
:Zeitaufwand ca.: 1 Stunde

* Quelle: Essen und Trinken 11/94 Erfasst: Viviane Kronshage

Erfasser: Viviane

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Backen, Gebäck, Pistazie, P60



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote-Zwiebel-Tarte mit Feta
1. Backblech mit Backpapier belegen. Blätterteigscheiben nebeneinander darauf legen, ca. 20 Minuten antauen lassen. 2. ...
Rotkäppchen
Aus dem Mürbteig runde Plätzchen ausstechen und backen. Aus der Nussmasse mit einem Spritzsack sternchenförmige Busserl ...
Rotkäppchens Schwarzwäldertorte
(*) für eine Springform von 24cm Durchmesser, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet. Zucker mit Salz und Eiern in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe