Chocolate Pixies - Schokoladenplätzchen

  125g Butter
  125g Kochschokolade
  260g Mehl
  250g Zucker
  50g Walnüsse; gehackt
  2 geh. TL Backpulver
  0.5 geh. TL Salz
  3 Eier (L)
   Puderzucker; zum Wälzen



Zubereitung:
Schokolade grob zerkleinern und mit der Butter in der Mikrowelle
schmelzen. gut verühren, leicht abkühlen lassen und in eine
Rührschüssel geben. Gesiebtes, mit Backpulver vermischtes Mehl,
Zucker, Walnüsse, Salz und Eier daruntermischen bis eine glatte Masse
entsteht. Mit Klarsichtfolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 1
Stunde kaltstellen, damit sich die Masse besser verarbeiten lässt.

Den Backofen auf 150GradC vorheizen.

Kleine Bällchen mit einem Durchmesser von etwa 2,5 cm formen und in
gesiebtem Puderzucker wälzen, sie sollen gut mit Puderzucker bedeckt
sein.

Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Bällchen mit einem
Abstand von 5 cm darauf legen. 15-18 Minuten backen. Die Bällchen
laufen zu Plätzchen auseinander und die Oberfläche reisst auf,
dadurch bildet sich ein hübsches Muster.

Frei nach



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimtmonde - Alfons Schuhbeck
1. Das Marzipan mit den Fingern in kleine Stücke teilen und mit i Eiweiss mit den Knethaken des Handrührgeräts glatt rüh ...
Zimt-Mousse mit Gewürzorangen und Vanilleeis
Für die Gewürzorangen: 1/4 der hellen und die Blutorangen dick schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird ...
Zimtparfait
Zwetschgen in Wasser mit 2 EL Zucker kochen. Mit dem Mixstab pürieren und abkühlen lassen. Die Butterkekse fein zerstoß ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe